Rolladen

Rollladenpanzer und -Profile

Ein Rollladenbehang besteht aus einer Vielzahl von Lamellenprofilen, die sich auf Maß schneiden lassen und ineinander gehängt den sog. “Rollladenpanzer” ergeben.

Für die Größe eines Rollladenkastens ist der Ballendurchmesser des aufgerollten Panzers wichtig. Er hängt von zwei Faktoren ab: der Rollladenhöhe und der Stärke des jeweiligen Profils.

Für die preiswerte Standardausstattung genügen PVC-Profile. Sie werden mit Hohlräumen gefertigt und mittels Kunststoffstegen stabilisiert. Aluminiumprofile sind zwar leichter als PVC-Profile, dafür aber wesentlich stabiler und formbeständiger als diese. Ihrem ausgeschäumten Kern verdanken Aluprofile ihre besonderen stabilen und schalldämpfenden Eigenschaften.

Wie leichtgängig und leise ein Rollladenpanzer läuft, hängt von seiner seitlichen Arretierung, beispielsweise der Art der Arretierungsklipse, und der Beschaffenheit seiner Führungsschiene ab: Die eingebauten Bürsten- oder Neoprene-Dichtungen sind deshalb eine gute Gewähr für einen geräuscharmen Lauf.

rolladen-profil

 

Rollladen-Vorbauelement: Ihr Beitrag für eine positive Energiebilanz

Unsere Vorbaurollläden werden auf dem Mauerwerk oder in der Fensterlaibung angebracht. Der Rollladenkasten kann plan mit der Fassade abschließen oder einen sichtbaren Akzent setzen. Ob Neubau oder Nachrüstung: Sie dämmen Energieverluste spürbar ein.

Es stehen verschiedene Kastentypen abgestimmt auf unterschiedliche Montagesituationen zur Auswahl. Sie können zwischen unterschiedlichen Profilen, Größen und Ausstattungen auswählen. Außerdem suchen wir mit Ihnen gerne aus dem breiten Spektrum der angebotenen Standard- und RAL-Sonderfarben Ihren Favoriten aus.

Die spätere Beanspruchung und das Design spielen bei der Wahl eine große Rolle.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns. Wir helfen Ihnen mit unserer Erfahrung bei der Auswahl Ihrer neuen Rolladen gerne.

rolladen-vorbauelement

 

Rollladen-Aufbauelemente: Multitalent für alle Fensterarten

Aufbauelemente eignen sich hervorragend für den nachträglichen Einbau. Deshalb werden sie gerne in der Altbaurenovierung eingesetzt, finden aber auch in der Neubauplanung ihren Platz. Aufgesetzt auf Kunststoff-, Alu- und Holzfenster, bilden sie mit diesen eine harmonische Einheit.

Wärmedämmung: Alle Elementkästen sind mit einer Wärmedämmeinlage ausgestattet.

Auch für große Abmessungen geeignet: Für alle Abmessungen gibt es seitliche Aufbaukasten-Halterungen. Sie gewährleisten eine stabile Verbindung von Elementkasten und Fenster. Tür- Fenster-Elemente können mit einer Doppel-Führungsschiene mittig oder nach Wunsch und technischen Möglichkeiten geteilt werden.

rolladen-aufbauelement

Unser Partner

Logo_LAKAL